Home

Schön, dass Du unser Ticketing-System gefunden hast und Dich für eines unserer Angebote registrieren möchtest.

Dies ist notwendig, da zu Corona Zeiten Veranstaltungen immer nur mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmer/innen bzw. Besucher/innen erlaubt sind. Darüber hinaus müssen wir die Kontaktdaten aller Teilnehmer/innen bzw. Besucher/innen dokumentieren. Diese werden von uns vier Wochen lang gespeichert und anschließend gelöscht.

Wähle als erstes in der oberen Menüleiste unter Termine Dein/e Angebot / Veranstaltung aus. Achte darauf,  dass nur ein personalisiertes Ticket  mit allen geforderten Angaben des Besuchers*in erforderlich sind.

Sende Deine Buchung ab und Du bekommst von uns Dein Ticket für die Veranstaltung / das Angebot per Email zugesendet.

Drucke das Ticket aus und bring dieses mit zur Veranstaltung. Nur mit einem gültigen Ticket kannst Du am Angebot teilnehmen.


Zu Zeiten der Corona-Pandemie sind nachfolgende Hygiene-und Schutzmaßnahmen zu berücksichtigen:

Grundsätzlich gilt ab einer Inzidenz von 35 die 3-G-Regel in geschlossenen Räumen.

Das bedeutet: Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss bei Aktivitäten in Innenräumen einen negativen Test-Nachweis vorweisen können. Darüber hinaus gilt hier die Maskenpflicht (§ 3 Abs. 2, Satz 2 der 26. CoBeLVO) mit der Maßgabe, dass eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 oder eines vergleichbaren Standards zu tragen ist.

Unsere Angebote führen wir unter Beachtung der je nach Warnstufe (vgl. 26. CoBeLVO) festgelegten Personenhöchstzahl wie folgt durch:

  • Gilt die Warnstufe 1, können bis zu 25 Personen (inkl. Betreuungspersonal) an den Angeboten teilnehmen, wobei geimpfte und genesenen Personen nicht mitgezählt werden müssen.
  • Gilt die Warnstufe 2, können bis zu zehn Personen (inkl. Betreuungspersonal) an den Angeboten teilnehmen, wobei geimpfte und genesenen Personen nicht mitgezählt werden müssen.
  • Gilt die Warnstufe 3, können bis zu fünf Personen (inkl. Betreuungspersonal) an den Angeboten teilnehmen, wobei geimpfte und genesenen Personen nicht mitgezählt werden müssen (vgl. 26. CoBeLVO).

Kinder bis einschließlich 11 Jahre können als den geimpft oder genesenen Personen gleichgestellt verstanden werden und müssen daher nicht mitgezählt werden (vgl. 26. CoBeLVO).


Maskenpflicht
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske) ist im Zugang zum Angebot / der Veranstaltung, auf den Wegen und Fluren sowie in allen Räumen verpflichtend. Eine Mund-Nasen-Bedeckung entfällt erst am zugewiesenen Platz.


Abstandsregelung
Grundsätzlich ist beim Besuch unserer Einrichtungen und unserer Angebote auf den notwendigen Abstand von mind. 1,5m zu achten.


Grundsätzlich ist immer der örtliche Träger/Veranstalter für die Regelung und Umsetzung der geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen verantwortlich.

Die aktuelle 26. Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz findest Du hier