Home

Schön, dass Du unser Ticketing-System gefunden hast und Dich für eines unserer Angebote registrieren möchtest.

Dies ist notwendig, da zu Corona Zeiten Veranstaltungen immer nur mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmer/innen bzw. Besucher/innen erlaubt sind. Darüber hinaus müssen wir die Kontaktdaten aller Teilnehmer/innen bzw. Besucher/innen dokumentieren. Diese werden von uns vier Wochen lang gespeichert und anschließend gelöscht.

Wähle als erstes in der oberen Menüleiste unter Termine Dein/e Angebot / Veranstaltung aus. Achte darauf,  dass nur ein personalisiertes Ticket  mit allen geforderten Angaben des Besuchers*in erforderlich sind.

Sende Deine Buchung ab und Du bekommst von uns Dein Ticket für die Veranstaltung / das Angebot per Email zugesendet.

Drucke das Ticket aus und bring dieses mit zur Veranstaltung. Nur mit einem gültigen Ticket kannst Du am Angebot teilnehmen.


Hygiene Vorgaben in Corona Zeiten:

Liegt der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Trier-Saarburg über 50 muss zur Teilnahme an unseren Angeboten / Veranstaltungen ein negatives Testergebnis vorgelegt werden. Dieses darf nicht älter als 24h sein.
Alternativ dazu können Sie …
– einen Selbsttest mitbringen und bei uns vor Ort unter Aufsicht durchführen,
– eine qualifizierte Selbstauskunft vorlegen, wenn Ihr Kind am gleichen Tag in der Schule negativ getestet wurde,
– einen Schnelltest bei uns vor Ort kostenpflichtig für 2 € erwerben und unter Aufsicht durchführen.
Nur wenn eine Einverständniserklärung (bei Minderjährigen TL) der Eltern vorliegt, kann eine Selbst-Testung bei uns vor Ort und somit die Teilnahme an unseren Angeboten erfolgen. Selbstverständlich ist die Teilnahme freiwillig und Ihr Einverständnis kann jederzeit zurückgenommen werden.

Liegt derSieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Trier-Saarburg unter 50, so entfällt die Vorlage eines negativen Testergebnisses.


Maskenpflicht
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske) ist im Zugang zum Angebot / der Veranstaltung, auf den Wegen und Fluren sowie in allen Räumen verpflichtend. Eine Mund-Nasen-Bedeckung entfällt erst am zugewiesenen Platz.


Abstandsregelung
Grundsätzlich ist beim Besuch unserer Einrichtungen und unserer Angebote auf den notwendigen Abstand von mind. 1,5m zu achten.


Grundsätzlich gelten unsere allgemeinen Hygiene- und Schutzmaßnahmen nach der aktuell gältigen Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Detalierte Informationen hier